Damen I

 

Aufstellung 2017/2018

Trainer: Faruk Durmaz

Tor: Gabi Sperduto, Jenny Twells, Danijela Matic

Feld: Angelina Becher, Edita Bilalovic, Marlies Binsteiner, Anja Büttner, Sina Elsberger, Isabella Enzensberger, Katharina Gallecker, Vivian Gann, Susanne Maushart, Annalena Preißner, Katharina Schneider, Nina Strazicky, Claudia Voss, Nina Winkler 

Besuch uns bei Facebook!

 

 

Neuigkeiten

17./18. Spieltag 18./19. und 25./26.2.2017

Die Damen-Teams der SG Neuaubing/Dachau konnten an den letzten beiden Spieltagen leider nicht punkten. Die Damen II unterlagen beim FC Bayern München mit 25:30, die Damen I verloren 20:28 bei der SG Süd/Blumenau. Auf dem Punktekonto der ersten Mannschaft zeigt sich mit der Niederlage zum ersten Mal in dieser Saison ein negativer Saldo. Kein Beinbruch, es stehen noch genügend Spiele an, um mit einer positiven Bilanz aus der Runde 2016/2017 zu gehen.

14. Spieltag 28./29.1.2017

Das Wochenende verlief für die Mädels der SG Neuaubing/Dachau leider wenig erfreulich. Die Damen I unterlag beim TuS Prien mit 26:31. Nach der zweiten Niederlage in Folge bleibt das Punkte-Konto zwar noch positiv, der Anschluss an die Tabellenspitze ist aber erst mal weg. Die Damen II verlor deutlich beim PSV München mit 12:25. Nach unten wird die Luft damit dünn. Nach oben indes ist der Weg in der Tabelle erstmal dicht. Vom um einen Rang besser platzierten TSV Solln trennen die Mädels sechs Punkte. Kopf hoch, weiter machen. Der nächste Spieltag wird besser!

8. Spieltag 26./27.11.2016

Zwei bittere deutliche Niederlagen mussten die Damen I und III am Wochenende einstecken. Die erste Auswahl der SG Neuaubing/Dachau kam beim Tabellenführer Vaterstetten unter die Räder und verlor mit 18:30. Die Mädels der dritten Mannschaft erzielten beim Auswärtsspiel in Schwabing nur ganze vier Treffer und gingen mit 4:19 unter. Dabei war das Team wenige Tage zuvor beim Nachholspiel gegen die SG Süd/Blumenau noch ganz anders aufgetreten und hatte mit 14:13 seinen ersten Saisonsieg gegen den immerhin fünten in der Tabelle der Bezirksklasse Staffel 1 feiern können.  

Damen 1 punkten gegen SG Süd/Blumenau doppelt

Es war das erwartet schwere Spiel gegen die SG Süd/Blumenau, die den besseren Start in die Partie fand und direkt mit 0:2 in Führung ging. Die Gastgeberinnen von der SG Neuaubing/ Dachau 65 rappelten sich auf und drehten durch schöne Tore von Leni Preißner von außen innerhalb von drei Minuten das Ergebnis auf 4:2. 

Damen 1 gewinnen zweites Auswärtsspiel gegen TSV Milbertshofen

Nach einem zähen Spielbeginn konnte sich keine der beiden Mannschaften bis zur 18. Spielminute wirklich absetzen. Auf der SG-Seite wollte es mit der Passgenauigkeit im Angriffsspiel, vor allem bei den Konterläufen, nicht klappen und falls der Ball bei dem Empfänger ankam, war noch die Hürde des Torgestänges zu meist im Weg. Bereits zwölf Fehlpässe und –würfe zeigte die Statistik der SG-Damen innerhalb dieser abgelaufenen Spielzeit.

3. Spieltag 15./16.10.2016

Nach dem deutlichen Sieg der vergangenen Woche gegen den TSV Ismaning II gingen unsere ersten Damen mit großem Selbstbewusstsein in das nächste Spiel gegen den wie die Ismaningerinnen vergangene Saison aus der Landesliga abgestiegenen Allacherinnen und zeigten von Anfang an wer der Herr im Haus ist und die zwei Punkte für sich behalten möchte.

Damen 1 gewinnen gegen TSV Ismaning II mit 25:33

Mit gemischten Gefühlen fuhren unsere Damen 1 zu ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison zum letztjährigen Landesligaabsteiger TSV Ismaning II und gewannen deutlich mit 25:33. Die ersten 15 Spielminuten vergingen bis zum 5:5 mit gegenseitigem Abtasten und nach einem 4:0-Lauf konnten sich unsere SG-Damen erstmal mit 5:9 absetzen. Der Ismaninger Trainer versuchte diesen in der 18.

Seiten