Damen I

 

Aufstellung 2017/2018

Trainer: Faruk Durmaz

Tor: Gabi Sperduto, Jenny Twells, Danijela Matic

Feld: Angelina Becher, Edita Bilalovic, Marlies Binsteiner, Anja Büttner, Sina Elsberger, Isabella Enzensberger, Katharina Gallecker, Vivian Gann, Susanne Maushart, Annalena Preißner, Katharina Schneider, Nina Strazicky, Claudia Voss, Nina Winkler 

Besuch uns bei Facebook!

 

 

Neuigkeiten

Furios und kurios

Zum Saisonauftakt wurde es gegen den TuS Prien das erwartet schwere Spiel und die Damen 1 konnte durch einen nach Spielende verwandelten direkten Freiwurf zum 28:28 noch den einen Punkt aus der Partie in heimischer Halle behalten.Die Gastgeberinnen von der SG Neuaubing/ Dachau 65 starteten wie die Feuerwehr in das Spiel und bereits nach gespielten 8 Minuten stand es 5:0 für die Heimmannschaft.

Neue Saison, neue Gesichter

Nach der Hiobsbotschaft Mitte September, dass die Heimspiele aufgrund eines Wasserschadens nicht in der gewohnten Schulsporthalle in der Bergsonstraße gespielt werden können, findet nach erfolgreichen Bemühungen der Abteilungsleitung das erste Saisonspiel unserer Damen 1 in der vom BHV kürzlich für den Spielbetrieb freigegebenen ESV Neuaubing-Halle an der Papinstraße statt. 

Startklar für die Saison / Gelungenes Opening-Event

Spielpraxis sammeln und einen entspannten Abend mit Aktiven, Jugend, Eltern und Fans am Grill verbringen – das war das Motto für das Saison Opening der Handballer des ESV Neuaubing am letzten Trainings-Donnerstag vor den Sommerferien in der Sporthalle der Berufsschule an der Bergsonstraße. 

Bittere Niederlage

Am Samstag mussten unsere Damen gegen den TSV Vaterstetten antreten. Das Spiel stand unter keinem guten Stern, Gabi Sperduto muss aufgrund ihrer Verletzung vom Sauerlach Spiel noch mindestens 2 Wochen pausieren und Jenny lag die ganze Woche krank im Bett. Dazu kamen noch ein paar weitere kranke Spielerinnen und Maya weilte noch arbeitsbedingt in Berlin.

Deutlicher Sieg

Am vergangenen Wochenende musste man ohne Susi Maushart und Gabi Sperduto, die letzte Woche noch eine super Leistung gezeigt hatten, zu Hause gegen den PSV München ran. Von Beginn an war es ein nervöser Spiel, das nur langsam in Fahrt kam. Karin Wehle erwischte einen super Start und machte gleich die ersten vier Treffer für die SG alle aus dem Rückraum. Beim 4:4 kippte das Spiel leicht zu Gunsten der Gäste, was auch wieder an den vergebenen Chancen und der mangelnden Motivation in der Abwehr lag.

Am Ende 2 Punkte, aber den Sieg teuer bezahlt

Am Wochenende mussten unsere Mädels nach Österreich reisen. Schon zu Beginn konnte man sehen das dies ein schweres Spiel werden würde. Ohne Marlies Binsteiner und Maya Schuhmann fehlt die komplette linke Seite. Man kam von Anfang an nicht in das Spiel und musste für jedes Tor hart kämpfen.

7. Spieltag 8.11.2015 - Beste Saisonleistung wird mit einem 27:18 belohnt

Am vergangenen Sonntag ging es für die Damen I zum Nachholspiel nach Ottobrunn. Da Alexander Brandeis und Jochen Mayer - Ex-Coaches der Aubinger/Dachauer - seit dieser Saison auf der Bank bei Ottobrunn sitzen, musste man sich taktisch einiges einfallen lassen.

2 Punkte - alles andere ist unwichtig

Am Samstag mussten unsere Damen zu dem erwartet schweren Auswärtsspiel nach Blumenau. Die Blumenauer Damen haben diese Saison einen Fehlstart hingelegt und konnten noch keines ihrer Spiele gewinnen und sind daher auf dem letzten Platz wieder zu finden. Allerdings hatte Karin Wehle bereits unter der Woche gewarnt den Gegner

Seiten